Chronik - Autohaus Kosian

Seit über 60 Jahren stehen wir unseren Kunden als KFZ-Fachbetrieb in der Region Iserlohn und Letmathe zur Verfügung.

Seit 2001 als Händler und Servicepartner der Marke ŠKODA, sowie als Anbieter für Gebrauchtfahrzeuge.

1947

Jedes Unternehmen hat eine Geschichte. Unsere fängt am 01.08.1947 in Letmathe an. Hier meldete Herr Alfred Kosian sen. ein Gewerbe an und gründete damit das heutige Unternehmen. Es wurden Licht-, Zünd- und elektronische Anlagen sowie Anlasser und Lichtmaschinen repariert. Die ersten Kunden kamen mit defekten Motorrädern, Mopeds, Pkw, Lkw und Baumaschinen in die Werkstatt.

1955

In diesem Jahr wurden die Räumlichkeiten zu eng und Herr Alfred Kosian sen. mietete ein benachbartes Grundstück an. Dort befand sich eine Reparaturhalle für Fahrzeuge sowie eine Werkstatt und eine BP-Tankstelle.

1963

Der Betrieb entwickelte sich so positiv, dass auf der gegenüberliegenden Seite, der Untergrüner Str. 37, ein 6.500 qm großes Grundstück gekauft wurde. Auf diesem Grundstück wurden nach und nach die Tankstelle, die Werkstätten, die Verkaufsräume und auch Wohnungen gebaut. Zwischenzeitlich war auch der Handel mit Kfz-Teilen unser Tagesgeschäft.

1981

Am 30.06.1981 schlossen wir die BP-Tankstelle und konzentrierten uns auf den Kfz-Handel. Im selben Jahr übernahmen wir die Händlervertretung für Subaru Allradfahrzeuge. Ein weiterer Geschäftszweig war der Funkbereich. Hier wurden Betriebsfunkanlagen für das Baugewerbe, Taxen und Servicefahrzeuge eingebaut und auch Funkzentralen installiert. Des Weiteren wurde eine Hydraulikabteilung eingerichtet, in der Hydraulikschläuche angefertigt und auch repariert werden.

1990

Am 01.01.1990 übernahmen die Brüder Alfred und Günter Kosian die Alfred Kosian oHG und gründeten hieraus die Autohaus Kosian GmbH.

1999

Am 10.02.1999 verstarb Herr Alfred Kosian sen. Im Mai wurde die neue Ausstellungshalle für Subaru eingeweiht. Im September eröffneten wir einen Vodafone Mobilfunkshop im Stern-Center Lüdenscheid.

2001

Das nächste Projekt war der Neubau einer Direktannahme und die Erweiterung der Werkstatt. Ein weiterer Vodafone Mobilfunkshop wurde im Walmart in Dortmund eröffnet.

2002

Mit dem 01.01.2002 wechselten wir die Fahrzeugmarke und wurden ŠKODA Vertragshändler.

2007

Der Handel mit den ŠKODA-Fahrzeugen entwickelte sich so positiv, dass die Räumlichkeiten zu eng wurden und wir nach einer Lösung suchten.

2009

Im Jahr 2009 kauften die Brüder Kosian im Westen von Letmathe, an der Hagener Str. 183, eine Immobilie mit einer Grundfläche mit 6500 qm und einem 4.500 qm großen Gebäude und bauten dieses zu einem modernen ŠKODA Autohaus um.

2010

Am 17.04.2010 konnten mit einer großen Feier die neuen Geschäftsräume eröffnet werden.

2015

Der Service-Bereich wurde um einen neuen Achsmessstand und ein neues Reifenlager erweitert. Außerdem wurden viele bauliche Maßnahmen durchgeführt, so dass wir nun der aktuellen Skoda Corporate Identity entsprechen.